Instrumentenkarussell

Dieses Schnupperangebot richtet sich an Grundschulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahren, in Absprache auch an Vorschulkinder.

Ziel ist es, die Schüler und Schülerinnen innerhalb eines Schulhalbjahres an verschiedene Instrumente heranzuführen, ihnen einen Eindruck vom Instrumentalunterricht zu vermitteln, und bei der Wahl des Musikinstrumentes zu helfen.
In Gruppen von 4-6 Kindern wird  Unterricht an verschiedenen Instrumenten erteilt. Dabei werden die Streicherfamilie (Violine, Violoncello, Kontrabass), die Bläserfamilie (Oboe, Querflöte, Klarinette), Gitarre, E-Gitarre, Klavier und Schlagzeug vorgestellt.
Am Ende der ersten Kurshälfte findet eine Beratungsstunde für die Eltern statt, in der anstehende Fragen beantwortet werden. In der letzten Stunde erhalten alle Kinder eine Urkunde über die Teilnahme an diesem Kurs.

Der Kurs findet in der Grundschule Bornheim statt. Den genauen Termin erfragen Sie bitte in der Geschäftsstelle.

Anmeldung zum Download

Instrumental- und Gesangsunterricht

Unser Angebot umfasst zurzeit folgende Fächer:

  • Blockflöte
  • Querflöte
  • Oboe
  • Klarinette
  • Fagott/Fagottino
  • Horn
  • Tenorhorn
  • Euphonium
  • Tuba
  • Trompete
  • Posaune
  • Saxophon
  • Violine/Viola
  • Violoncello
  • Kontrabass
  • Gesang
  • Gitarre
  • E-Gitarre
  • E-Bass
  • Schlagzeug
  • Akkordeon
  • Klavier
  • Keyboard

Der Instrumental- und Gesangsunterricht findet einmal pro Woche statt. Er erfolgt in Einzel-, Gruppen- oder Klassenunterricht im Rahmen der Offenen Ganztagsschule oder von Arbeitsgemeinschaften. Die Dauer der Stunde und die Höhe des Unterrichtsentgelts variieren je nach gewählter Unterrichtsform.

Unser Angebot richtet sich auch an SchülerInnen mit Förderbedarf.

Erwachsene können mit einer "10-er Karte" Unterricht in einem Instrumentalfach nehmen, um  das Instrument kennen zu lernen.

In den Schulferien ist unterrichtsfrei.

Um sich für Unterricht anzumelden füllen Sie bitte die Anmeldung vollständig aus und schicken oder faxen sie unterschrieben an uns zurück. Auf dem Anmeldeformular können Sie auch angeben, ob Sie ein Leihinstrument benötigen.

Der Unterrichtsbeginn erfolgt in der Regel zum Beginn des Halbjahres (01.02. und 01.08), in Ausnahmefällen ist der Einstieg auf während des Halbjahres möglich.
Die Unterrichtseinteilungen erfolgen bis kurz vor Halbjahresbeginn. Sie erhalten dann von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung, der Sie die genauen Angaben zu Unterrichtsort und -zeit entnehmen können. Bei weiteren Fragen können Sie sich gern auch telefonisch unter 02222 - 65492 oder per Mail mit uns in Verbindung setzen.

Ballett

Für Kinder ab 4 Jahren sowie für Jugendliche und  Erwachsene bietet die Bornheimer Musikschule Ballettkurse an.

Der Unterricht findet ein mal pro Woche im Ballettraum der Musikschule in Bornheim statt.
Eine Anmeldung zum Ballettunterricht kann jeder Zeit erfolgen und ist nicht an unsere Unterrichtshalbjahre gebunden.

Vor einer verbindlichen Anmeldung kann eine Probestunde genommen werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle der Musikschule unter Tel.: 02222 - 65492.

Anmeldung zum Download